Allgemeine Geschäftsbeding

Erhalten Sie ein Paar Kopfhörer von Sony beim Kauf eines Xperia™ 5 II („Angebot“)

Bitte lesen Sie diese Aktionsbedingungen sorgfältig durch. Durch die Teilnahme an diesem Angebot erklären Sie sich mit den nachstehenden Aktionsbedingungen und Regeln einverstanden. Darüber hinaus sind alle Anweisungen zur Teilnahme an diesem Angebot Teil dieser Aktionsbedingungen.

Veranstalter: Sony Europe B.V., in den Niederlanden, Kamer van Koophandel, unter der Nummer 71682147 eingetragen und mit Geschäftssitz in The Heights, Brooklands, Weybridge, Surrey, KT13 0XW, Großbritannien. Die Verantwortung über die Bereitstellung des Aktionsprodukts im Auftrag des Veranstalters liegt bei Digital River Ireland Ltd (Firmennummer: 406071, Geschäftssitz: Dromore House Shannon, V14AN23, Co. Clare Irland).

Aktionszeitraum: 00:00:01 29/9/2020 bis 23:59:59 30/11/2020 oder solange der Vorrat reicht.

  1. Dieses Angebot richtet sich an Kunden auf www.estorepartner.com/de-DE/ („berechtigte Webseite(n)“) mit einem Mindestalter von 18 Jahren, ausgenommen Mitarbeiter der Veranstalter und deren unmittelbare Familienangehörige, ihre Vermittler und alle Personen, die beruflich mit dem Angebot zu tun haben. Kauf und Internetzugang erforderlich. Bewahren Sie die Quittung oder Online-Bestätigung auf.
  2. Um an diesem Angebot teilzunehmen, müssen Sie (im Folgenden „Sie“ oder der „Teilnehmer“) innerhalb des oben genannten Aktionszeitraums ein Xperia™ 5 II („berechtigtes Gerät“) von den berechtigten Webseiten erwerben („berechtigter Kauf“). Die Vorbestellung eines berechtigten Geräts, die anschließend storniert wird, gilt nicht als berechtigter Kauf.  
  3. Teilnehmer, die einen berechtigten Kauf getätigt haben, haben gemäß diesen Aktionsbedingungen Anspruch auf ein Paar Sony WF-1000XM3 Kopfhörer („Kopfhörer”). Es ist eine festgelegte Anzahl an Kopfhörern verfügbar, solange der Vorrat reicht.
  4. Die Kopfhörer werden mit dem berechtigten Gerät an die Lieferadresse geliefert, die Sie beim Erwerb des berechtigten Geräts angegeben haben. Weitere Informationen zur Verfügbarkeit des berechtigten Geräts und zu Lieferterminen entnehmen Sie bitte den berechtigten Webseiten.    Der Veranstalter und die Dienstanbieter übernehmen keinerlei Verantwortung für den Fall, dass eine falsche Lieferadresse angegeben wurde.
  5. Berechtigte Käufe unterliegen den allgemeinen Geschäftsbedingungen der berechtigten Webseite.
  6. Wenn Sie Ihr berechtigtes Gerät aus irgendeinem Grund innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf gegen eine entsprechende Erstattung zurückgeben, sind Sie nicht berechtigt, an diesem Angebot teilzunehmen und die Kopfhörer im Rahmen dieses Angebots zu behalten. Sie müssen die Kopfhörer zusammen mit Ihrem berechtigten Gerät zurückgeben, um eine Rückerstattung des Kaufpreises für Ihr berechtigtes Gerät zu erhalten. Weitere Einzelheiten dazu sind nachstehend aufgeführt. 
  7. Um Zweifel auszuschließen, nehmen Sie zur Kenntnis und stimmen zu, dass die Rückgabe der Kopfhörer eine Bedingung für Ihre Teilnahme an diesem Angebot ist, falls Sie das berechtigte Gerät zurückgeben, um eine Rückerstattung zu erhalten. Darüber hinaus bleiben Sie gegenüber dem Veranstalter für den vollen Verkaufspreis der Kopfhörer in Höhe von €249 und das berechtigte Gerät haftbar. Ferner stimmen Sie zu, dass der Veranstalter nicht verpflichtet ist, Ihnen Beträge für das berechtigte Gerät zu erstatten, bis Sie die Kopfhörer auf eigene Kosten zurückgegeben haben.
  8. Für jeden berechtigten Kauf wird nur ein Paar Kopfhörer bereitgestellt und jeder Teilnehmer erhält auch bei mehr als drei berechtigten Käufen nur maximal drei Paar Kopfhörer.
  9. Bei Fragen zur Lieferung Ihrer Kopfhörer wenden Sie sich bitte an Digital River.
  10. Aufgrund von Umständen, die außerhalb der Kontrolle des Veranstalters liegen, und nur für den Fall, dass die Umstände dies unabwendbar machen, behält sich der Veranstalter das Recht vor, das Angebot jederzeit zurückzuziehen oder zu ändern. Er unternimmt jedoch alle Anstrengungen, um die Folgen für den Verbraucher zu minimieren und Enttäuschungen zu vermeiden.
  11. Die Kopfhörer können nicht umgetauscht werden, weder gegen Bargeld noch eine andere Prämie, es sei denn, der Veranstalter behält sich aufgrund von Umständen, die außerhalb seiner Kontrolle liegen, das Recht vor, die Kopfhörer durch eine geeignete Alternative von gleichem oder höherem Wert zu ersetzen. 
  12. Sie sind für alle Kosten bzw. Ausgaben verantwortlich, die Ihnen durch die Teilnahme an dem Angebot entstehen, insbesondere den Kauf eines berechtigten Geräts und gegebenenfalls die Kosten für den Internetzugang. Die Kosten für die Teilnahme am Angebot über das Internet können variieren. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrem örtlichen Anbieter nach den aktuellen Gebühren.
  13. Fälle, in denen Kopfhörer bei Erhalt äußerlich beschädigt sind, müssen innerhalb von 5 Tagen nach der Lieferung an Digital River gemeldet werden. Nach diesem Datum werden keine Forderungen in Bezug auf beschädigte Produkte mehr akzeptiert. Die Kopfhörer werden mit einer Herstellergarantie geliefert. Es unterliegt Ihrer Verantwortung, sich mit dem Hersteller in Verbindung zu setzen oder die Website des Herstellers zu besuchen, um Ihren Kopfhörer für die volle Herstellergarantie zu registrieren. Eine andere Garantie wird nicht gewährt.
  14. Alle personenbezogenen Daten, insbesondere Ihr Name, Ihr Alter, Ihre Adresse (einschließlich Postleitzahl), Ihre Mobiltelefonnummer und/oder Ihre E-Mail-Adresse, werden ausschließlich in Verbindung mit diesem Angebot verwendet und werden nicht an Dritte weitergegeben, außer gegebenenfalls zum Zweck dieses Angebots oder zur Lieferung der Kopfhörer.
  15. Der Veranstalter und die verbundenen Agenturen und Unternehmen haften nicht für Verluste (insbesondere indirekte, besondere bzw. Folgeschäden oder entgangene Gewinne), Ausgaben oder Schäden, die im Zusammenhang mit dieser Werbeaktion entstehen oder erlitten werden (unabhängig davon, ob diese auf die Fahrlässigkeit einer Person zurückzuführen sind oder nicht), mit Ausnahme von Haftungsansprüchen, die gesetzlich nicht ausgeschlossen werden können (einschließlich Körperverletzung, Tod und Betrug), wobei die Haftung in diesem Fall auf das gesetzlich zulässige Minimum beschränkt ist.
  16. Sollte sich eine dieser Klauseln als ungesetzlich, ungültig oder anderweitig undurchführbar erweisen, wird sie abgetrennt und aus diesen Bedingungen gestrichen. Die verbleibenden Klauseln bleiben bestehen und in vollem Umfang in Kraft und wirksam.
  17. Diese Aktionsbedingungen unterliegen den Gesetzen von Deutschland und der Gerichtsbarkeit der Gerichte von Deutschland und werden in Übereinstimmung mit diesen Gesetzen ausgelegt.